SCHMIDT'S KATZEN Improvisitationstheater

 Seit 2003 widmen sich Schmidt’s Katzen dem unmittelbaren theatralen Augenblick und improvisieren auf Bühnen in Deutschland und Europa. 

Vielseitig, wild und sehr charmant jongliert das dreiköpfige Frauen-Ensemble mit klassischen Comedyelementen, Livemusik und Bühnenmomenten mit Tiefgang. 

Auf Zuruf der Zuschauer entstehen skurile Figuren, herzbewegende Augenblicke und Lieder, die nur einmalig gesungen werden. 

Das eingespielte Ensemble liebt das Spiel für und mit dem Publikum und genießt immer wieder den unvorhersehbaren Sprung auf die Bühne.